Kurparkplan
Angebote
Geschichte
Diashow
Standort
Veranstaltungen
Kontakt & Info

 

Zu allen Jahreszeiten ein Augenschmaus

Egal, wann Sie den denkmalgeschützten Kurpark in Malente besuchen, er hat immer etwas fürs Auge zu bieten. Im Frühjahr zeigen sich dem Besucher eine üppige Magnolien- und Kirschblüte.

Im Mai ist der obere Teil des Parks überschwemmt von der Blüte der zahlreichen Rhododendren und Azaleen. Den ganzen Sommer über blüht die Kurparkwiese mit ihren Orchideen und anderen Raritäten.

Später im Jahr kann noch die feurige Herbstfärbung von Sumpfzypressen und Schildblatt bestaunt werden. Auch Pfaffenhütchen und Parrotie zeigen erst zu dieser Jahreszeit ihre ganze Pracht.

Wer sich aus Blüten und Pflanzen nicht so viel macht, der kann im Kurpark ganzjährig die Bauten des renommierten Architekten Peter Arp aus den 60er Jahren besichtigen.

Führungen werden von den Freunden des Kurparks angeboten.

[Info]